Samstag, 22. Juli 2017

2017


Wasserskilager am Reitbahnsee in Neubrandenburg



„In den Kurven in die Hocke gehen, Gewicht verlagern und die Leine leicht an den Körper ziehen“ – so lauteten die letzten Tipps kurz vor dem Start an der „Wasserski-Seilbahn“ in Neubrandenburg. Für viele Schüler dieser Projektfahrt war das nichts Neues, denn sie melden sich jedes Jahr für dieses Highlight an unserer Schule an. Die Sportklasse 6a war zum ersten Mal dabei und schlug sich gar nicht schlecht. Bewundernde Blicke gehörten aber den 8. und 9. Klässlern, die bereits (ziemlich cool) Wakeboard fahren können. Sie waren es auch, die den Jüngeren beim Aufbau ihrer Zelte halfen oder ihnen die Angst vorm ersten Start nahmen.

Herrlichstes Sommer-Sonnen-Wetter und die herzliche Gastfreundschaft der Mitarbeiter der „Wasserski-Seilbahn“ lassen uns im nächsten Jahr wiederkommen... dann schon zum 13. Mal.













































































Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen